Das Team

Projektleitung

Jochen Drewes

Dr. Jochen Drewes, Dipl.-Psych., Projektleitung für den quantitativen Studienarm und Gesamtprojektleitung,

ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Public Health: Prävention und psychosoziale Gesundheitsforschung an der Freien Universität Berlin.

Paulskirche-WAT-2008

Prof. Dr. Phil C. Langer, Projektleitung für den qualitativen Studienarm,

ist Juniorprofessor für Soziologie mit dem Schwerpunkt soziologische Sozialpsychologie am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt und seit 2013 Gastwissenschaftler am Sigmund-Freud-Institut sowie Mitglied des Vorstandes des Landesverbandes der Aidshilfen in Hessen.

Mitarbeitende

Blank

Aisha-Nusrat Ahmad, M.A., Mitarbeit im qualitativen Studienarm,

ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt und promoviert über die Lebenswelten von älterwerdenden Migrant*innen mit HIV und AIDS.

MKruspe
Martin Kruspe, M.Sc.-Psych., Mitarbeit im quantitativen Studienarm,
ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Public Health: Prävention und psychosoziale Gesundheitsforschung an der Freien Universität Berlin.

Klaus Weber

Klaus Weber, Dipl.-Sozialarbeiter, Mitarbeit im qualitativen Studienarm,

ist Promovend an der am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt. Er ist Mitarbeiter der AIDS-Hilfe Gießen e.V. und absolviert eine Ausbildung zum systemischen Berater/Therapeut am Helm-Stierlin-Institut, Heidelberg.

ebert2013_50plus

Jennifer Ebert, Mitarbeit im quantitativen Studienarm,

ist Studentische Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Public Health: Prävention und psychosoziale Gesundheitsforschung an der Freien Universität Berlin. Sie studiert (M.Sc.) Public Health an der Freien Universität Berlin.

Drew Bild

Drew Mazyck, Mitarbeit im qualitativen Studienarm,

ist Studentischer Mitarbeiter am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt. Er studiert Soziologie und Pädagogik an der Goethe-Universität Frankfurt.

Christoph Rasemann
Christoph Rasemann, Mitarbeit im qualitativen Studienarm,

ist Praktikant am Sigmund-Freud-Institut, er studiert Soziologie, Politikwissenschaft und Philosophie an der Goethe-Universität Frankfurt.

Advertisements